Teams 2018

| Team Halle I

Dennis David Dietrich wurde am 16.07.1995 geboren und kommt ursprünglich aus Esslingen am Neckar. Momentan studiert er an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg im fünften Semester Rechtswissenschaften. Darüber hinaus ist er Präsident von ELSA-Halle e.V. Um ein ausgeglichenes Leben zu führen spielt er in seiner Freizeit American Football und Fußball.

 

Susette Raase wurde am 13.11.1993 in Sangerhausen geboren. Sie studiert im sechsten Semester an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Rechtswissenschaften. Vor ihrem Studium schloss sie eine Ausbildung als Finanzwirtin ab. Neben dem Studium spielt sie Unihockey und engagiert sich im Studentinnen Netzwerk der MLU.

 

Pauline Modra wurde am 20.08.1994 in Weimar geboren. Im Rahmen ihres Studiums an der MLU Halle-Wittenberg verbrachte sie zwei Auslandssemester an der Universidad Autónoma Madrid. Sie beschäftigt sich im Rahmen ihres universitären Schwerpunktstudiums besonders mit dem Zivilrecht. In ihrer Freizeit debattiert und schwimmt sie gerne.

 

Christoph Schmeichel wurde am 11.08.1996 in Nordhausen geboren. Er studiert im fünften Semester Rechtswissenschaften an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Neben seinem Studium arbeitet er als wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Zivilprozess- und Insolvenzrecht. In seiner Freizeit ist er aktives Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr.


| Team Halle II

Theresa Behr wurde 1996 geboren und begann m Wintersemester 2015/2016 das Studium der Rechtswissenschaften an der Martin-Luther-Universität. Sie legt ihren Schwerpunkt auf Familien- und Erbrecht und absolvierte mehrere Praktika bei Rechtsanwaltssozietäten und einem Amtsgericht. Ihre Hobbys liegen hauptsächlich im kreativen Bereich und umfassen unter anderem Nähen und kreatives Schreiben.

 

Simon Görigk wurde 1996 geboren und begann im Wintersemester 2015/2016 das Studium der Rechtswissenschaften an der Martin- Luther- Universität. Im Rahmen des Studiums absolvierte er Praktika im Bundestag und in einer Sozietät im Bereich des Gesellschaftsrechts. Seinen universitären Schwerpunkt legt er im Europäischen Wirtschaftsrecht. Neben dem Studium engagiert er sich in einer politischen Jugendorganisation.

 

Katja Hagspiel ist 20 Jahre alt und im 4. Fachsemester. Nach dem Abitur begann sie 2016 ihr Studium der Rechtswissenschaften an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Ihre fachspezifische Fremdsprachenausbildung absolvierte sie in Englisch und belegte fächerübergreifend Wirtschaftsfranzösisch. Im Rahmen ihrer praktischen Studienzeiten war sie bisher am Gericht und bei der Polizei.

 

Hadia Parsa begann im Jahre 2015 das Studium der Rechtswissenschaften an der Philipps-Universität Marburg. Seit Oktober 2016 ist sie Studentin der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Sie ist 21 Jahre alt, befindet sich derzeit im 7. Fachsemester und übt in diesem Jahr das Amt des Vice-President S&C bei der Elsa Halle aus.